Behandlungsablauf

Behandlungsablauf

Neue Wege in der Schmerzbehandlung:

Die Faszien-Therapie das FDM

In unserer Praxis wählen wir für Ihre individuellen Beschwerden die uns am sinnvollste Behandlungsmethode aus. Oft verläuft diese nach dem Faszien-Distorsions-Modell (FDM). Die Dauer richtet sich nach Ihren individuellen Problemen und kann unterschiedlich lang sein.

 

Bei unserem ersten Termin erläutern Sie uns Ihre Situation. Wir erfrage und berücksichtige auch alte, zurückliegende Schmerzen und Unfälle. So mache wir uns ein Bild von Ihnen als Person und auch von Ihren Schmerzen, die sie uns zeigen.

Erst im nach hinein wenden wir uns wenn nötig, evtl. MRT/ CT/ Röntgen-Bilder und Berichte des Arztes zu.

Neben der Befragung (Diagnose) über die Entstehung der Beschwerden und der Krankheitsgeschichte, werden spezifische Untersuchungen für die entsprechenden Körperregionen durchgeführt sowie bestimmte Bewegungsabläufe und Alltagssituationen, die Sie als schmerzhafte Einschränkung empfinden, mit unserem Tastbefund durchgespielt.

 

Anschließend erfolgt Schritt für Schritt eine individuelle Behandlung. Dies kann durchaus schmerzhaft sein und wird vorher mit Ihnen duchgesprochen. Teilweise wird stark auf bestimmte Punkte oder Bahnen des Gewebes entlang mit Schub gedrückt, andere Handgriffe werden mit Zug / Schub oder Druck an Gelenken durchgeführt.

Im direkten Anschluss werden die zuvor schmerzhaften oder eingeschränkten Bewegungen erneut getestet, um den Behandlungserfolg zu überprüfen und sichtbar zu machen. Dabei ist das subjektive Empfinden des Patienten besonders wichtig.

Sehr häufig wird schon nach nur einer Therapieeinheit eine deutliche Verbesserung spürbar. Viele Patienten merken sogar schon während der ersten Behandlung eine Veränderung und berichten davon, dass sich bestehende Verspannungen oder Blockaden lösen.

Behandlungsdauer

  • Die Behandlungsdauer und Häufigkeit richtet sich ganz nach Ihren Individuellen Beschwerden.
  • ​In der Regel dauert eine Behandlung zwischen 20 und 40 Minuten.
  • Die einzelnen Behandlungssitzungen können unterschiedlich lang sein.
  • Bitte beachten Sie, dass ich ergebnis- und nicht zeitorientiert arbeite.
Jetzt Termin vereinbaren